Reha-Sportgruppen + Kurse

Reha-Sportgruppen

  Im Bereich Gesundheitssport sind u.a. beim TV Datteln 09

fünf Reha-Sportgruppen "Rückengymnastik",

und eine Reha-Sportgruppe
"Sitz-, Bank- und Hockergymnastik" 

unter der Leitung von Günter Gemballa, Irina Artemuk
und Heike Mothes
aktiv. 

Die Reha-Sportgruppen sind vom Behinderten-Sportverband Nordrhein-Westfalen e.V. und vom LandesSportbund Nordrhein-Westfalen zertifiziert und als Leistungserbringer von Rehabilitationssport nach dem SGB IX anerkannt.

 


Trainingsbetrieb wird von mir wieder aufgenommen

Der Augenarzt hat grünes Licht gegeben. Am Montag, 02. März 2o2o - 17:00 Uhr,

und am Dienstag, 03. März - 15:30 und 16:45 Uhr, darf ich den Übungsbetrieb bei den Reha-Sportgruppen wieder leiten.

Das gleiche gilt für die Kurse Feldenkrais...

am Dienstag. 03. März 2020 - 18:00 Uhr und Faszientraining.... 
am
Donnerstag, 05. 03.2020 - 18:00 und 19:15 Uhr. Allerdings - nach ärztlichem Ratschlag - mit etwas gebremstem Schaum. Klar! Das mache ich! 
                            Ich freue mich auf euch!

vhs-Kurse wieder ab Mittwoch, 26.02.2020

Der Augenarzt hat grünes Licht gegeben. Am Mittwoch, 26.02.2020, ist das Sportverbot aufgehoben. Ich darf die vhs-Kurse um 17:00 und 18:15 Uhr wieder leiten. Allerdings -nach ärztlichem Ratschlag - mit etwas gebremstem Schaum. Klar! Das mache ich!

Op. gut überstanden

Die Augenoperation wurde am Montag von Prof. Dr. Scharioth durchgeführt.  Am Mittwoch konnte ich schon ganz früh das Krankenhaus verlassen und nach Hause zurückkehren. Seitdem erhole ich mich. Mir und meinem Auge geht es gut. Das Sehvermögen ist schon wieder ganz gut. Bis bald. Die Sportpause dauert noch ein wenig an.

Ausfall durch Op. -Trainings-und Kursbetrieb geregelt.

Wenn einem als Übungsleiter angst und bange wird,  wenn man nach zwei Jahrzehnten ohne krankheits-bedingtem Ausfall plötzlich operiert werden und mit einer Ausfallzeit von zwei bis drei Wochen rechnen muss und nicht so recht weiß, wie es nun weitergehen soll. Wenn einem ein tolles Team - wie hier - zur Verfügung steht, ist das Ganze kein großes Problem und wurde sehr schnell gelöst. Und zwar so:
1. Kurse: 

1.1 Der Kurs "Bewusste, sanfte Gymnastik in Anlehnung an die Felden-krais-Methode" muss am 11.02., 18.02. und 25.02.2020, krankheits-bedingt leider ausfallen (s. Aushang am TV-Büro).
Die Kurseinheiten werden am 31.03., 07.04. und am 14.04.2020  nachgeholt!!

1.2 Die beiden Kurse "Faszien in Bewegung" müssen am 13.02., 20.02. und 27.02.2020 krankheitsbedingt ebenfalls ausfallen (s. Aushang) und werden am 02.04., 09.04. und 16.04.2020  nachgeholt!
2. Reha-Sport

Die Reha-Sportgruppen, die montags (17:00 Uhr) und dienstags (15:30 und 16:45 Uhr) von mir trainiert wurden, trainieren am 10.02., 17.02. und 24.02.2020 (montags) zur gewohnten Zeit und am üblichen Ort weiter unter der Anleitung von Irina. 

Auch dienstags wird weiter trainiert. Wie gehabt. und zwar am 11.02., 18.02. und am 25.02.2020 (15:30 und 16:45 Uhr. Leitung: Irina.

 

Ich kann mich nun sehr entspannt ein wenig auf die faule Haut legen und bedanke mich - auch im Namen aller beteiligten Teilnehmerinnen und Teilnehmer - bei
                                   Käthi und Irina

für ihren tollen Einsatz und ihre Bereitschaft, alles schnellst-möglich zu regeln.

Op. zwingend erforderlich

Die Operation ist für mich  er-forderlich / unumgänglich und wird stationär in der Zeit vom 09.02.2020 (09:00 Uhr) bis zum 11.02.2020 im Dattelner St. Vincenz-Krankenhaus durch-geführt.  Sorry!! Es geht nicht anders! Das bedeutet für mich eine Trainingspause im Reha-Sport und im Kursbetrieb bis zum Ende des Monats Februar. Ich werde mich umgehend mit dem TV Datteln und der vhs in Verbindung setzen, um die Teilnehmerinnen und Teilnehmer davon in Kenntnis zu setzen und ihnen mitzuteilen, wann und wie der Trainings-betrieb mit vertretenden Übungsleitern evtl. weiter  fortgesetzt  wird, Stunden verlegt oder  an den  Kursenden wieder angefügt werden.

Weiter so!!

Im Monat Januar 2020 habe ich 9 Reha-Sport-stunden geleitet. Die Beteiligung war super!

Die durchschnittliche Beteiligung lag bei 13,77 Teilnehmern pro Übungsstunde.

Ich sage: Danke!! 

Weiter so!
Das kann sich sehen lassen!

Privater Kaffeeklatsch der Reha-Sportgruppe

Heute trafen sich 14 Sportlerinnen und Sportler  der Dienstags-Reha-Sportgruppe, die in der Zeit von 15:30 bis 16:30 Uhr von mir trainiert werden, zu einem   netten, gemüt-lichen Kaffeeklatsch im Eiscaffee Calabrese. Bei diversen Getränken, Kuchen, Torten und speziellen Eisspezialitäten verbrachte die Gruppe nette 1 1/2 Stunden miteinander.

Schön, dass  sich die Truppe nicht nur im sportlichen Bereich als eine gute, sehr angenehme Einheit dar-stellt, sondern auch im mensch-lichen Miteinander prima har-moniert. Und das nicht nur beim Kaffeeklatsch.

Es war wieder einmal eine sehr angenehme, nette Veranstaltung. Das macht das Leben  lebenswert"

Kursteilnahmen - oft nicht berechenbar

Die Beteiligung an Kursen ist sehr häufig nicht berechen-, einschätzbar. Mal ist die Beteiligung gut, mal weniger gut, mal mies. So (siehe links) sieht dann manchmal auch das Gesicht des Kurs-leiters, des Übungsleiters aus.

In letzter Zeit sieht das erfreulicherweise oft und auch völlig anders aus. Heute (u.a.) zum Beispiel bei den beiden Kursen "Faszien in Bewegung". Die Kurse waren sage und schreibe zu 96 % besetzt. Grandios! FABELHAFT

Bei den gut besetzten beiden Gruppen fehlte nur ein einziger Teilnehmer. Der war krank und hatte sich bei mir per E-Mail abgemeldet. Das nenne ich vorbildlich. Die Gruppen und Kurse, die ich im Augenblick leite, sind "Spitze! Deshalb auch mein sonniges Lächeln auf der rechten Seite. Natürlich auch "Daumen hoch", denn es waren auch prima  Trainingseinheiten heute. So macht es sichtlich Spaß. So kann es weitergehen!


Sportstunde gestern - ausgebucht

Der Gymnastikraum des TV Datteln 09 e.V. war zur gestrigen Reha-Sportstunde (17:00 Uhr) rappelvoll besetzt. Es hat Spaß gemacht. Eine super Einheit mit Pezzi- und Tennisbällen. Nach einem ausgiebigen Aufwärmprogramm ging es auf den Gymnastikmatten weiter, in Rücken- und Bauchlage. Ein kurzer Ent-spannungsteil rundete die Stunde ab. Mir hat es gefallen. Ich hatte den Eindruck, den zahlreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern auch.

Super!

Super! Gestern wurden auf dieser Page 33 Seiten aufgerufen.
Danke für das große Interesse!

Ich freue mich!!!!!!!!!!!!!!

Gelungener Start in's neue Jahr

Der Start in das neue Jahr kann als gelungen bezeichnet werden. Die drei von mir trainierten Reha-Sportgruppen sind ausgezeichnet besetzt, die Teilnahme an den Übungsstunden war  hervorragend.
Auch die fünf Kurse ("Feldenkrais...." und "Faszien..." - 3 Kurse TV 09, 2 Kurse vhs) sind hervorragend belegt.
So macht die Tätigkeit als Übungsleiter richtig Spaß. Mir gefällt's, den zahlreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern anscheinend auch. 
Weiter so!

Hallo! Morgen geht es wieder los!

Belegung der "neuen" Kurse

Kurs "Faszien in Bewegung"
Ab 16:01.2020
19:15 bis 20:15 Uhr
Gymnastikraum TV Datteln 09 e.V.,
Friedrich-Ebert-Straße 10
Mit 15 Teilnehmern bereits ausgebucht!!!

Kurs "Faszien in Bewegung"

Ab 16.01.2020

18:00 bis 19:00 Uhr
Gymnastikraum TV Datteln 09 e.V.,
Friedrich-Ebert-Straße 10

Es sind nur noch 4 Plätze frei

Kurs "Bewusste, sanfte Gymnastik in Anlehnung an die Feldenkrais-Methode"

Ab 14.01.2020

                                                                18:00 bis 19:00 Uhr
Gymnastikraum TV Datteln 09 e.V.,
Friedrich-Ebert-Straße 10

Es sind nur noch 4 Plätze frei!!!

 

Anmeldungen sind noch möglich:
Geschäftsstelle TV Datteln 09 e.V.
Friedrich-Ebert-Straße 10, 45711 Datteln

Tel.: 02363 55470          E-Mail: gs@tv-datteln 09.de

Günter Gemballa
Tel.: 02363-56776210     E-Mail: guenter.gemballa@gmx.net

Viel vorgenommen, gute Vorsätze für 2020

Setzen wir sie um: wir machen!

Start in das "neue" Jahr

Wir haben das Jahr 2019  sport-lich hinter uns gelassen. In wenigen Tagen starten die sechs Reha-Sportgruppen und die fünf Kurse mit ihren Trainingseinheiten.

Und zwar
am Montag, 13.01.2020, 17 : 00 Uhr -
Günter  -Reha- Sportgruppe
                                            18 : 15  Uhr
- Irina      - Reha-Sportgruppe
                                            19 : 30 Uhr - Irina      - Reha-Sportgruppe

am Dienstag, 14.01.2020, 15 : 30 Uhr - Günter - Reha-Sportgruppe

                                              16 : 45 Uhr  - Günter -Reha- Sportgruppe

                         18 : 00 Uhr - Günter - Kurs "Feldenkrais...

am Mittwoch, 15.01.2020,
                          
17 : 00 Uhr - Günter -
vhs- Kurs

                                                  "Bewusste, sanfte Gymnastik in
                                                  Anlehnung an die Feldenkrais- Methode"

am Mittwoch, 15.01.2020,

                          18 :15 Uhr- Günter - vhs-Kurs
                                              "Faszien in Bewegung"

am Donnerstag, 16.01.2020, 10:15 Uhr - Heike - Reha-Sportgruppe

                               18 : 00 Uhr - Günter - Kurs
                                                         
"Faszien in Bewegung"

                                 19 : 15 Uhr - Günter - Kurs
                                                       
"Faszien in Bewegung"

                                                   

Ich wünsche den Teilnehmerinnen und Teilnehmern alles Gute für das Jahr 2020, sportlich eine schöne Zeit, viel Spaß bei den Trainingseinheiten und -vor allem - Gesundheit.

Termine für die neuen Vhs-Kurse liegen vor

Gestern habe ich die Kurstermine für die Vhs-Kurse, die von mir 2019 / 2020 geleitet werden, vom vhs-Team erhalten. Wenn ihr Interesse an einer Teilnahme habt, schaut euch bitte die Termine auf der VHS-Seite auf dieser Page an.


29.08.2019: Bitte notieren!

Zwei weitere, neue Kurse

Ab Dienstag, 26.03.2019: Neue Kurse "Feldenkrais....."

Ab Donnerstag, 28.03.2019: Neue Kurse "Faszien in Bewegung"


Neue Kurse "Faszien in Bewegung"


Neue Kurse am 30.08 und 04.09.2018


Die Feldenkrais-Methode


April 2018: Zwei neue Kurse Feldenkrais...


Grüße und Wünsche zum "Neuen Jahr"


Reha-Sport



Kurse 2018


Wenn Sie an einer Teilnahme interessiert sind, wenden Sie sich bitte an unser Büro oder setzen sich direkt mit mir in Verbindung.

Danke für ihre Bemühungen!

 

MfG

Günter Gemballa